Bürgermeister Schaden verschließt sich der Realität

 Markus Pointinger  |  

Durch Umwidmungen wird keine einzige Sozialwohnung garantiert

Presseinformation zur Grünland-PK vom 20.01.2006

Bürgermeister Schaden schließt sich dem politischen Trend an und verdrängt die Realität. So wie beispielsweise der bekennende Temposünder Minister Gorbach gerne schneller als die StVO...


Erfolg der LUA bei Verwaltungsgerichtshof

 Markus Pointinger  |  

Ende Dezember 2005 hat der VwGH einen Naturschutzbescheid der Salzburger Landesregierung aufgehoben. Mit diesem Bescheid hat das Land die Aufschüttung und damit Zerstörung einer wertvollen Moorwiese im Gasteinertal bewilligt, und zwar unter Vorschreibung von Ausgleichsmaßnahmen. Diese Entscheidung...


Vortrag: Natura 2000 Gebiete im Innviertel OÖ

 Markus Pointinger  |  

Zielführendes Management und Monitoring in Vogelschutzgebieten

 

Mittwoch 25.01.2006, 19 Uhr
im ÖNJ-Heim neben dem Haupteingang des Hauses der Natur

Vortragender:
Dr. Thomas Mörtelmayr (Braunau)

Im Jahr 2003 wurde vom Amt der oö. Landesregierung für die Umsetzung der Erfordernisse in Natura 2000...


Podiumsdiskussion: "Mobilfunk, Mensch und Recht"

 Markus Pointinger  |  

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte lädt das Österreichische Institut für Menschenrechte am 16. Dezember 2005, 17.00 Uhr zu einer Podiumsdiskussion zum Thema "Mobilfunk, Mensch und Recht" ein. Details dazu finden Sie auf der Homepage des ÖIM http://www.sbg.ac.at/oim/.


60 Jahre Hiroshima & Nagasaki

 Markus Pointinger  |  

Gedenkausstellung und Info-Materialien

Anlässlich des 60. Jahrestages der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki zeigt die Plattform gegen Atomgefahren (PLAGE) in der Wolf-Dietrich-Halle im Schloss Mirabell vom 05.-22.08.2005 die Gedenkausstellung "Atomwaffen - Grundlagen und erlebte...


Kraftwerksprojekte im Oberpinzgau

 Markus Pointinger  |  

Bürgermeister wollen Nationalpark Hohe Tauern einstauen

Vorsintflutliche Kraftwerksprojekte sollen jahrelange Versäumnisse im Hochwasserschutz ausgleichen.

Die Bürgermeister schrecken nicht einmal vor den Krimmler Wasserfällen zurück. Um sie vor Kraftwerksnutzung zu schützen, wurden Europas größte...


Grünlandschutz in Salzburg Stadt: Bürgerbegehren gestartet

 Markus Pointinger  |  

Genug diskutiert: Umweltanwalt fordert sofortigen Schutz für die Grünland-Deklaration

Die Grünland-Deklaration der Stadt Salzburg muss durch einen Gemeinderatsbeschluss so abgesichert werden, dass sie nur mit einer verbindlichen Bürgerabstimmung geändert werden kann, fordert Umweltanwalt Dr....


Nachhaltigkeitswettbewerb für Wirtschaft und Gemeinden

 Markus Pointinger  |  

Land Salzburg und Wirtschaftskammer Salzburg schreiben Wettbewerb aus

Mit der Ausschreibung der Wettbewerbe "AGENDAPROJEKTE" und "AGENDABETRIEBE" sollen Rahmenbedingungen geschaffen werden, um neue Ideen zum Thema "Nachhaltigkeit" in Betrieben, Gemeinden und Regionen zu initiieren und zu fördern.

...


380 kV - Salzburgleitung

 Markus Pointinger  |  

UVE für den ersten Abschnitt eingereicht

Am 28.04.2005 hat die Verbund-Austrian Power Grid AG die Umweltverträglichkeitserklärung (UVE) für die geplante 380 kV - Salzburgleitung, Abschnitt Umspannwerk St. Peter/Hart (OÖ) bis Umspannwerk Salzach neu in den Gemeindegebieten Elixhausen und Seekirchen...


Tauernbahn - Gasteinertal

 Markus Pointinger  |  

LUA erhebt Beschwerde an den VwGH

Die LUA hat am 04.05.2005 gegen den Bescheid des BMVIT vom 18.03.2005, in dem festgestellt wurde, dass für den Neubau des Abschnittes "Angerschluchtbrücke - Bf. Angertal" keine UVP erforderlich ist, eine Beschwerde beim VwGH eingebracht.
Mit dem im Dezember 2003...


CIPRA-Wettbewerb

 Markus Pointinger  |  

6 mal 25.000 Euro zu gewinnen

Sechs Preise zu je 25.000 Euro winken den besten Projekten für eine nachhaltige Entwicklung im Alpenraum! Die Internationale Alpenschutzkommission CIPRA hat diesen Wettbewerb im Rahmen ihres Projekts "Zukunft in den Alpen" lanciert.

Einreichtermin: 20. Juli 2005

Die...


Neu: Klammen in Salzburg

 Markus Pointinger  |  

Studie im Auftrag der LUA

Die aktuelle Studie zur Verteilung und Gefährdung von Klammen im Bundesland Salzburg steht auf der Projekte-Seite als Gratis-Download zur Verfügung.


Müllsäuberungsaktion Anifer Alterbach

 Markus Pointinger  |  

Termin: Samstag, 9. April 2005 (Ersatz: 16. April)

Die önj-Biotopschutzgruppe HALM und die Berg- und Naturwacht befreien gemeinsam das Bachsystem von Zivilisationsabfällen, die nicht nur "grausig" aussehen, sondern auch oft für Tiere zur tödlichen Falle werden!

Alle, denen dieses Problem ein...


Diabas Maishofen

 Markus Pointinger  |  

Landesregierung verneint UVP-Pflicht

Die Landesregierung hat mit Bescheid vom 07.02.2005 festgestellt, dass für den geplanten Diabasabbau der Hartsteinwerk Kitzbühel GmbH in der Pinzgauer Gemeinde Maishofen keine UVP durchzuführen ist. Die LUA wird in konsequenter Fortführung ihrer bisherigen...


Handbuch Öffentlichkeitsbeteiligung

 Markus Pointinger  |  

Neuer Leitfaden von Lebensministerium und ÖGUT

"Das Handbuch Öffentlichkeitsbeteiligung - die Zukunft gemeinsam gestalten" des Lebesnministeriums und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik (ÖGUT) informiert darüber, was Öffentlichkeitsbeteiligung bedeutet, wie Beteiligungsprozesse...